Category: magnetic

Kommt die „Welle“?
Im Lauf der kommenden Ereignisse erwarte ich auch, dass uns für unseren geistigen „Reset“ noch viele Hilfestellungen gegeben werden. So manche schockierende „Events“ – die auch sehr schmerzlich sein können – werden unseren Erkenntnisprozess enorm beschleunigen, sofern wir uns dem nicht widersetzen.

Eine dieser Hilfestellungen kann auch kosmischen Ursprungs sein. Bereits jetzt stömen die Energien der Zentralsonne unaufhörlich auf diesen kontaminierten Planeten und beschleunigen die Bewusstseinsentwicklung. Im finalen Prozess wird von Vielen eine vom Kosmos kommende massive Energiewelle erwartet, welche für eine radikale Neuausrichtung sorgen und das Zeitalter der satanischen Herrschaft gänzlich überwindet, zugunsten einer Ordnung, in der die göttlichen Naturgesetze wieder die zentrale Achse sind, um die sich alles dreht. Zu diesem Phänomen der „Welle“ gibt es viele – oft auch mit esoterischem Ballast überladene – Beschreibungen.

Eine davon kommt aus höchster Quelle. Sie wurde bereits 2011 über die „Kosmische Tagesschau“ publiziert. Am Schluss heißt es darin sehr prophetisch:

„Die Ereignisse auf Erden werden sich weiterhin entfalten und der Mensch wird fortgesetzt das Ausmaß seiner Blindheit realisieren. Diese Finalität ist in Gang gesetzt worden und wird weitergehen bis zum Ende. Erst dann kann die nächste Phase anfangen. Kein Grund zur Sorge über weitere Verzögerungen – die Welle von der Schöpferquelle wird in dem Moment hier sein, wenn alles zusammengebrochen ist. Das Universum ist ein Kontinuum von Energie und alles ist verknüpft. Es gibt nur einen Augenblick, in dem eine neue Verbindung auftaucht, die alles zum Halt bringt. Dies ist der ultimative Punkt und danach ist alles anders.“
Weil die Parameter der Vorsehung nicht starr sind sondern sich dynamisch an die akutellen Gegebenheiten anpassen, muss dies nicht umbedingt so geschehen. Es ist eine mögliche Maßnahme, die ich für wahrscheinlich halte, wenn es zum „PEAK“, zum finalen Kulminationspunkt kommt. Auch Simon Parkes beschrieb kürzlich in einem Interview am 3. März 18 dieses mögliche energetische Ereignis mit seinem Verständnis:

Parkes sagt in diesem Interview, dass zuerst eine kleinere EMP Welle (Elektromagnetischer Impuls) kommt, die nicht viel Schaden anrichtet, und danach käme die große Welle aus dem galaktischen Zentrum. Diese würde sich anfühlen, als würde man von einem Bulldozzer getroffen werden. Eine der beiden wird sich auch der KI annehmen, zumindest der, die unsere Computer kontaminiert. Die EMP Vorwelle wird hauptsächlich Handys und Festnetz-Telefonleitungen beeinträchtigen. Energiewellen sind bisher über Stunden verteilt hereingekommen und haben dem Körper Gelegenheit gegeben, sich anzupassen. Dies wird bei der großen Welle, die nach der kleinen EMP-Welle kommt, anders sein, weil sie plötzlich und mit voller Wucht hereinkommt, um den Planeten und das menschliche Bewusstsein anzuheben. Extrem negative Leute werden völlig verwirrt sein.

Die möglichen Auswirkungen elektromagnetischer Frequenzen auf die menschliche Psyche erklärt hier der Biophysiker Dieter Broers. Ganz am Ende der Seite gibt es noch ein interessantes Video (3sat-Mitschnitt) zum gleichen Thema.

Wir werden sehen, ob und wie diese kosmischen Impulse unseren Evolutionsprozess beschleunigen. Eines dürfen wir bei all dem nicht vergessen: Das „Erwachen“ ist und bleibt ein evolutionärer Prozess, den JEDER selbst bewältigen muss. Wir bekommen lediglich Unterstützung – wenn wir das wollen.

Mystery of Mexico’s Zone of Silence. High Energy Votex Area | Ancient Aliens

A location in Mexico known as the “Zone of Silence”, or Zona Del Silencio, is noted for its electromagnetic anomalies, but can science explain the phenomena? Everything stops inside the area. Compasses, mobile phones, electronic devices. Strange rocks are everywhere. It was first discovered by Mexican pilot Francisco Sarabia in the 1930s. It was then known as the bermuda triangle of Mexico. Does…

View On WordPress

THE FUSION TORCH – THE ILLUMINATI DOESN’T WANT YOU TO READ THIS

Free Energy device you can make at home: Small fan + magnets + light bulb = free energy